What happens to lessons I provide in languages I do not learn

I have published a lesson in German, and I would be interested what happens to that lesson. But as I am German I was a bit confused, to find, that for publishing I have that language in my learning list. I removed it, but of course I lost track of my lesson. Is there a possibility to observe the number of lessons published, and how popular or unpopular it is? (Just curious)

Hi Safran
You can find your lesson by clicking in Learn/ My imports; Lernen/Meine Importe
I tried to find it but couldn’t locate any provider with the name Safran; which provider did you use? And did you share your lesson? If you didn’t share it, it can’t be found in the library.
In the same menu, you can find how many people opened it: Views/Verwendet
Did you create a course? If you edit your lesson, on the right column you can find a link to your course, under Course/Kurse
At the bottom of the page you can find more information about your lessons.

I only imported one Lesson so far, there is no course yet. I made it public, I am sure about that, because it says published lesson, otherwise it would say private in the headline.

Thanks for checking, I am not sure about the provider. I constructed the lesson, but I can have a look there, maybe that is the solution.

I changed the provider now to my name, and I can see that it has been used, but only when I open the German language, but I guess thats normal.

I guess, if you remove your published lesson, you remove it for everyone. Not sure, though.

I did not remove it, I just cannot open it unless I am in the German section, and that is the weird thing. The count also tells me, that someone did open the lesson, therefore it must be public.

I can’t find any provider with the name Safran; did you use any other name? Can you give us the link to the lesson, now that you were able to find it?
If you edit the lesson, you’ll find at the bottom: Status: is it Shared?

If you created a lesson for the German library, that’s where it is supposed to be, so you need to open the German library to get it.

The link is:

I have the German interface, therefore it does not say shared but veröffentlicht, though I do believe it’s the same meaning. My name as a provider is Safran - yes, but this name has a star behind, I can’t find what the meaning is, though.

Hallo Safran, ich schreibe mal auf Deutsch, weil das unser beider Muttersprache ist und ich finde es dann ein wenig umständlich, auf Englisch zu schreiben. Auf Deutsch kann ich schneller antworten :wink:

Ich kann Deine Lektion “Lustiges über Farbe” in der deutschen Bibliothek finden unter:

Manchmal dauert es, bis die Lektion für alle sichtbar ist. Die Suchlisten (und hier offensichtlich auch die List der Provider) werden nicht immer sofort aktualisiert. Woran das liegt, weiß ich nicht. Ausserdem siehst Du Deine selbstveröffentlichen Lektionen nur unter “Meine Lektionen”. In der Bibliothek werden nur Lektionen angezeigt, die man noch nicht geöffnet hatte. Selbst erstellte Lektionen sieht man also nie in der Bibliothek.

Unter den Sprachen erscheinen auch immer die Sprachen, für die Du Lektionen erstellst. Bei mir findest Du da auch Deutsch, weil ich viele Lektionen für Deutsch erstellt habe.

Sei vorsichtig mit dem Löschen einer Sprache. In diesem Falle bist Du unter Umständen nicht mehr der Veröffentlicher Deiner eigenen Lektionen, sondern die Lektionen gehen über zu “LingQSupport”. Wie das ganz genau abläuft weiß ich nicht, aber ich weiß schon, dass Mitglieder hierdurch ihre Lektionen “verloren” haben und dann auch keine Punkte mehr dafür erhalten.

Du kannst gerne auch Fragen im deutschen Forum stellen.

P.S. Der Stern bedeutet einfach nur, dass dieser Benutzer von Dir selber angelegt wurde.

Danke für die ausführliche Erklärung, da bin ich ja beruhigt, dass es alles soweit funktioniert hat. Nur mit dem Ton hapert es irgendwie noch, wie ich festgestellt habe, was ich absolut nich verstehe, weil ich weder in Skype noch mit meinem Keyboard dahingehend Probleme habe - zumindest nicht, dass ich wüsste (aber das ist wohl ein anderes Problem). . Dann lasse ich Deutsch eben einfach unberührt, bis ich wieder etwas erstelle. Stimmt das deutsche Forum gibt es ja auch noch, daran hab ich überhaupt nich gedacht, dachte das wäre nur für Übungstexte.