Sehenswerte deutsche Filme

Ich habe auf meinem Blog eine Liste mit einer Auswahl empfehlenswerter deutscher Filme (zum Teil auch Koprodukionen) erstellt.

Man findet sie hier:
http://learninggerman.verasblogs.com/deutsche-filme/

Aber auch die meisten ausländischen Filme sind sehr gut synchronisiert, d.h. wenn man einen bestimmten Film im Original mag, lohnt es sich, die deutsche Fassung anzuschauen! Nicht alle diese Filme entsprechen meinem Geschmack, aber ich versuche hier eine möglichst breite Auswahl zu bieten.

Über Rückmeldungen und Ergänzungsvorschläge freue ich mich.

Interessant ist auch die Liste bedeutender deutscher Filme in der deutschen Wikipedia: http://bit.ly/3IOWMy

z.B. sehr sehenswert und auch geeignet zum Deutsch-Lernen:

Das weiße Band – Eine deutsche Kindergeschichte (Regie: Michael Haneke)
Kirschblüten – Hanami (Regie: Doris Dörrie)
Sophie Scholl – Die letzten Tage (Regie: Marc Rothemund)
Gegen die Wand (Regie: Fatih Akın)
Homo faber (Regie: Volker Schlöndorff)

Ja, danke Hans-Peter. Auf den Link bin ich auch schon gestoßen und werde den noch ergänzen. Kannst Du ganz kurz (ein oder zwei Sätze) was zu den Filmen schreiben, damit ich es ergänzen kann und auch in welche Kategorie die jeweils fallen. Das wäre lieb von Dir.

Danke für die schnelle Rückmeldung.

Zum Ergänzen komme ich vielleicht erst morgen oder übermorgen, da ich jetzt weg muss zu einem Seminar und heute abend ein längeres Gruppengespräch habe.

Mehr Details zu den von mir zusätzlich empfohlenen deutschen Filmen:

Das weiße Band – Eine deutsche Kindergeschichte (Regie: Michael Haneke)
http://bit.ly/9gpYPh
Die Handlung spielt vor dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs und schildert mysteriöse Vorfälle in einem Dorf in Norddeutschland.

Kirschblüten – Hanami (Regie: Doris Dörrie)
http://bit.ly/cERDUT
Ein Film über ein bayerisches Ehepaar. Nach dem Tod seiner Frau besucht der Ehemann den Sohn in Japan und versucht das versäumte Leben seiner Ehefrau nachzuholen…

Sophie Scholl – Die letzten Tage (Regie: Marc Rothemund)
http://bit.ly/2xkMZS
Der Film schildert die letzten Tage im Leben der Widerstandskämpferin gegen die NS-Diktatur Sophie Scholl.

Gegen die Wand (Regie: Fatih Akın)
http://bit.ly/dozoSl
Der Film schildert die Liebesgeschichte einer jungen in Deutschland geborenen und aufgewachsenen Türkin, die eine Scheinehe mit einem älteren, alkoholkranken und drogensüchtigen Landsmann eingeht, um den Moralvorstellungen ihrer Eltern zu entkommen.

Homo faber (Regie: Volker Schlöndorff)
http://bit.ly/d7FPWT
Der Film basiert auf dem Roman “Homo faber” des Schweizer Schriftstellers Max Frisch, ein Buch, das im Schulunterricht häufig behandelt wird.
Walter Faber ist ein Ingenieur mit streng rationaler, technisch orientierter Weltanschauung, in dessen geordnetes Leben der Zufall und die verdrängte Vergangenheit einbrechen. Durch eine Verkettung unwahrscheinlicher Ereignisse trifft er nacheinander auf seinen verstorbenen Jugendfreund, seine unvergessene Jugendliebe und seine Tochter, von deren Existenz er nichts ahnt. Unwissentlich geht Faber mit der jungen Frau eine inzestuöse Liebesbeziehung ein, die ein tragisches Ende nimmt. Erst am Ende erkennt er seine Verfehlungen und Versäumnisse; todkrank will er sein Leben wandeln.

Danke für die Tipps. Ich habe die Liste ergänzt.

So, ich habe ein wenig aufgeräumt und nun findet man diese Informationen auf meinem neu eingerichteten Blog:
http://learninggerman.verasblogs.com/deutsche-filme/

Dieser Blog ist mehr statisch und hält immer aktualisierte Informationen zu verschiedenen Themen bereit. Ich freue mich über Rückmeldungen.

Wow, du bist echt fleißig! Schöne Webseiten, die sicherlich allen Deutschlernenden sehr helfen werden!
Ich hoffe, dass sich LingQ dir gegenüber irgendwie erkenntlich zeigt - du hättest das wirklich sehr verdient…

Vielleicht bekomme ich irgendwann den Ehrendoktor von LingQ verliehen :wink:

Spaß beiseite. Das mache ich alles freiwillig und ich mache das
a) weil ich LingQ wirklich toll finde
b) ich Menschen beim Deutsch lernen helfen möchte und
c) weil es mir Spaß macht.

Obwohl, … wenn ich so nachdenke: Steve hatte Jürgen und mich zum Essen eingeladen, als wir uns kürzlich in Eichstätt getroffen haben. Das war doch nett, finde ich.

Ich denke, dass meine liebsten deutschen Film “Der Himmel Ueber Berlin” ist, weil es so viele dichterische Sprache dahin gibts. Ich finde das Gedicht von Brecht in “Das Leben Der Anderen” auch sehr schoen.

Danke für den Tipp, James. Ich habe die Liste ergänzt.

I remember that I’ve already watched “Das Leben Der Anderen” - really good movie. Soon I’ll see “Sophie Scholl” - it seems a nice movie too…Well, today I watched a German movie called “Stalingrad”. It’s awesome! I am a really fan of second world war. And I getting a very interested in German movies.
note: sorry about using English here, but I thought that would not be problem when the topic is about movies. :slight_smile:

Thank you for sharing your likes. “Das Leben der Anderen” and “Sophie Scholl” are on my recommondation list too.